word logo
BLOG/Orellana Geranylgeraniol   <<     >>     <   >weiter mit Bixa Orellana Extrakt GG

Neues Produkt: GT3 Orellana

Mit  GT3 Orellana bieten wir einen Extrakt aus Bixa Orellana, der nicht nur die Tocotrienole, sondern nun auch das Geranylgeraniol (GG, sprich Chi Chi) enthält. Und zwar pro 16 Tropfen: 150 mg Tocotrienol plus 150 mg GG.  

Durch den Gehalt an Tocotrienolen, kann das Orellana genau wie die beiden anderen Extrakte DMT3 oder Deltatop eingesetzt werden. Die Konzentration entspricht ziemlich genau Deltatop.

Neu an Orellana ist das GG (Geranylgeraniol).

Geranylgeraniol ist ein Stoff, den auch unser Körper selbst herstellen kann und daraus wieder sehr wichtige Vitalstoffe erzeugt:

  1. CoenzymQ10 ist in jeder einzelnen Zelle zur Energiegewinnung in den Mitochondrien lebenswichtig.
  2. Vitamin K2 (MK4) dient dem Calciumstoffwechsel und ist notwendig um das Calcium in die Knochen zu speichern (Knochenaufbau). Dadurch wird zusätzlich verhindert, dass sich Calcium an unerwünschten stellen wie Gelenken und Arterien ("Arterienverkalkung") ablagert. Im Körper wird Vitamin K1 durch GG zu Vitamin K2 umgewandelt.
  3. Proteinsynthese. Bei der Synthese von von Proteinen, insbesondere Muskelprotein, wird GG als Anker von den Ribosomen benutzt. Ausserdem wird GG an viele Proteine (posttranslational) an Proteine angelagert. 

Die Eigensynthese von GG im Körper lässt mit zunehmenden Lebensalter aber nach nach. Das erklärt, warum mit den Jahren das CoQ10, die Muskelstärke und die Hormon sinken. Durch die direkte Einnahme von GG Geranylgeraniol kann dem entgegen gewirkt werden.

GG ist sicher und wird für bessere Energielevel in allen Organen und bessere Bildung von Muskeln und Knochen empfohlen, insbesondere bei Beeinträchtigung der Eigensynthese durch Alterung (ab 40 Jahren) oder durch andere Gründe. Das leicht aufnehmbare GG stellt eine Alternative oder Ergänzung zur Einnahme von CoQ10 und Vitamin K2 dar (Zitat aus einer Studie: Bemerkenswerterweise war GG wirksamer als die direkte Einnahme von CoQ10). 

Das sind gute Gründe GG  mit der Nahrung zu sich zu nehmen. Studien legen 150 mg bis 300 mg pro Tag nahe.

Kleine Mengen sind in Olivenöl vorhanden. Aber Bixa orellana, eine tropische Gewürzpflanze. enthält recht große Mengen davon. Die Pflanze stellt ihre Tocotrienole daraus her. So kommt es, dass in dem Extrakt aus den Samen sowohl Tocotrienol als auch GG Geranylgeraniol enthalten ist.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gute Lebensführung. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Nahrungsergänzungsmittel ist ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufzubewahren..

Diesen Artikel...  Drucken   Größer Anzeigen   Frage stellen   Kommentieren

weiter mit Kapitel.. Bixa Orellana Extrakt GG


Sitemap Suche Wichtiger Hinweis Datenschutz Impressum Kontakt

[nach oben]Diese Anzeige wurde erstellt (Serverzeit):25.05.2024 06:51